Tennis: Uniao Portugesa führt Gastronomie im TSC Hilden

Tennis: Uniao Portugesa führt Gastronomie im TSC Hilden

Der Uniao Portugesa hat beim TSC Hilden am Salzmannweg eine neue Heimat gefunden und übernimmt die Gastronomie - Premiere war an Ostern. Am 15. April lädt der Tennisverein zum Tag der offenen Tür ein - dann können sich Interessierte auch sportlich einen Eindruck verschaffen und ab 10 Uhr probeweise den Schläger schwingen.

Für Neumitglieder bietet der TSC ein Schnupperjahr mit stark ermäßigtem Mitgliedsbeitrag an. Nächsten Samstag und Sonntag stellt der Klub jeweils von 14 bis 17 Uhr sein Förderkonzept für Kinder und Jugendliche vor.

(bs)