1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann
  4. Lokalsport

Tennis: Tennis: TC Ford bringt Turnier gut über die Bühne

Tennis : Tennis: TC Ford bringt Turnier gut über die Bühne

Die Leistungsklassen-Turniere des Tennis-Clubs Ford Wülfrath scheinen sich bei den Tennisspielern in der Region zu etablieren. Beim zweiten "Gottfried Schulz-Cup" begrüßte Sportwart und Turnierleiter Christian Huning rund 40 Teilnehmer. Damit war der 44-Jährige mehr als zufrieden, weil es gleichzeitig in der Umgebung mehrere andere Turniere gab. "Bei der Hitze hätte ich sogar mit Absagen gerechnet", sagte Huning, dessen Bedenken sich aber nicht bestätigten.

Der neue Modus, dass jeder mindestens ein Match gegen einen in der Leistungsklasse besser eingestuften und gegen einen schlechter stehenden Spieler austragen muss, kam bei den Teilnehmern gut an. In der gelösten Atmosphäre wurde kurzerhand auch der Hauptpreis der unterschiedlichen Kategorien nicht ausgespielt, sondern zugunsten der Ford-Jugend verlost - ein Wochenende mit einem Audi-TT, den das Velberter Autocenter zur Verfügung stellte. "Das macht unser Turnier, die familiär und locker abläuft, vielleicht doch so besonders", fand der 1. Vorsitzende Siegmund Richter.

(erd)