Fußball-Kreisliga A SSV Erkrath überrascht beim Düsseldorfer SV 04

Die SpVg. Hilden 05/06 unterliegt beim FC Bosporus Düsseldorf. Der SV Nord startet verspätet erst morgen in der Fußball-Kreisliga A.

 Mohamed Achabakh (links) traf für den SSV Erkrath zum 2:0.

Mohamed Achabakh (links) traf für den SSV Erkrath zum 2:0.

Foto: Achim Blazy (abz)

Düsseldorfer SV 04 – SSV Erkrath 0:3 (0:2). Ein bemerkenswerter Auftritt des SSV und, nach dem 1:0 am vergangenen Donnerstag bei Schlusslicht TuRU 80 II, der zweite Zu-Null-Sieg hintereinander. Immerhin holten die Lierenfelder aus den vorausgegangenen fünf Begegnungen 12 Punkte.