1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann
  4. Lokalsport

Fußball: Mettmanner freuen sich auf den Fußball-Oberligisten Ratingen 04/19

Fußball : Mettmanner freuen sich auf den Fußball-Oberligisten Ratingen 04/19

In dieser Woche hat der ambitionierte Fußball-Bezirksligist ASV Mettmann mit der Vorbereitungsphase für das Spieljahr 2015/2016 begonnen. Trainer Michael Kirschner hat einen strammen Trainings- und Spielplan vorgegeben. Bevor aber am Sonntag (15 Uhr, Sportzentrum Auf dem Pfennig) bereits das erste Testspiel mit dem Knaller gegen den Oberligisten Ratingen 04/19 angepfiffen wird, hatten die Mettmanner bereits Grund zum Jubeln. Denn am Dienstagabend loste der Fußball-Verband in der Sportschule Wedau die Paarungen für die erste Runde des Niederrheinpokals aus. 64 Mannschaften streiten um den Einzug in die erste DFB-Hauptpokalrunde.

Die Mettmanner bekamen mit dem Oberligisten 1. FC Bocholt einen attraktiven und traditionsreichen Gegner zugelost, der am Sonntag, 9. August, 15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Auf dem Pfennig antreten muss. "Wir freuen uns riesig auf den Top-Oberligisten und hoffen auf viele Zuschauer", erklärt Michael Kirschner. "Für unseren Kapitän Thomas Zelles bedeutet dies zugleich ein Wiedersehen mit seinem Ex-Klub", ergänzt der ASV-Coach. Zelles wechselte vor einem Jahr vom Bocholter Hünting zu den Mettmannern.

Zunächst ist der Blick der ASVVerantwortlichen aber auf die Testspiele gerichtet. Mit Thomas Cyrys (SV Hilden-Nord) melden sie zudem einen weiteren Neuzugang. "Der 25Jährige kann flexibel in der Innenverteidigung sowie im zentralen oder defensiven Mittelfeld eingesetzt werden", erklärt Kirschner. Cyrys ist nach Torwart Daniel Robrecht (Rot-Weiß Lintorf), Kevin Schütz, Phil Eilenberger, Justus Erkens (alle SCB Neandertal), Frederik Lühr, Fadil Zabeli (beide SV Hilden-Nord), Tolga Seyfi (SSVg Velbert U23) sowie Marcus Brycks (SF Baumberg) der neunte Neuzugang des Mettmanner Bezirksligisten.

Nach Bünyamin Dogan und Kevin Öllert verließen auch Mustafa Ucuran (wechselt zum Bezirksligisten FC Maroc Düsseldorf), Dustin Dziedzic (Ziel unbekannt) und Louis Plappert (VfB Hilden II oder SSVg Haan) den Verein. Kazim Karafil spielt in Zukunft beim A-Kreisligisten ASV Mettmann II.

(klm)