Lokalsport

Am 5. Februar ist wieder "schools day"

Eigentlich ist es sowieso schon ein Spitzenspiel. Doch die Partie am 5. Februar zwischen der DEG und Iserlohn verspricht noch aus einem weiteren Grund stimmungsvoll zu werden. Die DEG veranstaltet den zweiten "schools day". Der erste fand am 11. Dezember statt, da sahen 12.425 Fans den 6:4-Sieg gegen Nürnberg. Karten für Schulen und Vereine gibt es gegen eine Bearbeitungsgebühr von zwei Euro unter www.schoolsday.de. Sie können aber auch per Mail unter schoolsday@deg-eishockey.de bestellt werden. Die Karten berechtigen zur freien Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln im VRR.

(RP)