1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann
  4. Lokalsport

Kreis Mettmann: Meldefrist für Schiri-Lehrgang endet am Mittwoch

Duisburg : Meldefrist für Schiri-Lehrgang endet am Mittwoch

Nach der erfolgreichen Premiere im Januar bietet der Fußballverband Niederrhein vom 13. bis 20. August 2022 erneut einen hybriden Schiedsrichter-Neulingslehrgang an. Anmeldungen sind noch möglich – aber nur noch bis Mittwoch, 10. August.

Der kostenlose Hybrid-Lehrgang kombiniert das Lernen online und in Präsenz. Dank der positiven Erfahrungen mit den digitalen Neulingslehrgängen in den vergangenen Jahren will der FVN den Fußballern die Hybrid-Ausbildungen auch künftig in regelmäßigen Abständen anbieten.

Beim Hybrid-Lehrgang im August vermittelt das Referenten-Team in drei Online-Schulungen den Teilnehmern zunächst die theoretischen Grundlagen der Schiedsrichterei. Zusätzlich zu den als Online-Seminar abgehaltenen Unterrichtseinheiten bekommen alle Teilnehmer Lehrmaterial zum Selbststudium zur Verfügung gestellt. Ein weiterer theoretischer Teil sowie die praktische Prüfung gehen dann an einem Präsenz-Tag in der Sportschule Wedau über die Bühne.

Der aktuelle Hybrid-Lehrgang beginnt am Samstag, 13. August, ab 10 Uhr mit einer rund dreistündigen Online-Schulung. Die weiteren Online-Seminare sind am Dienstag, 16. August, und am Donnerstag, 18. August, terminiert. Sie beginnen jeweils um 17.30 Uhr und dauern anderthalb Stunden. Die Prüfung in Präsenz haben die FVN-Verantwortlichen für Samstag, 20. August, ab 10 Uhr in der Sportschule Wedau geplant.

www.fvn.de

(RP/bs)