1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann
  4. Lokalsport

Fußball: Fußball: Oberligist VfB 03 startet in die Vorbereitung

Fußball : Fußball: Oberligist VfB 03 startet in die Vorbereitung

Der neue Trainer Marc Bach will mit einer intensiven Vorbereitung den großen Umbruch in der Mannschaft meistern.

Nach einer vierwöchigen Pause starten die Fußballer des VfB 03 morgen schon wieder in die Vorbereitung auf die neue Saison. Es ist für die Hildener bereits die sechste Spielzeit hintereinander in der Oberliga - und doch ist es eine besondere für die Mannschaft, denn sie muss erstmals seit vielen Jahren einen großen Umbruch meistern. Mit Fabian Andree, Dominik Donath, Manuel Schulz, Sebastian Herweg und Sascha Dum stehen erfahrene Kräfte nicht mehr zur Verfügung, damit sinkt der Altersdurschnitt rapide. Dazu verabschiedete sich mit Denis Ivosevic ein spielstarker Akteur zum Liga-Rivalen Ratingen 04/19, Said Harouz wechselte ebenso wie Innenverteidiger Schulz zum Oberliga-Aufsteiger TSV Meerbusch.

Sieben Neuzugänge fangen nach Ansicht der VfB-Verantwortlichen diesen Aderlass auf - zumindest rein numerisch. Marc Bach, der neue Trainer des VfB 03, ist zuversichtlich, eine schlagkräftige Truppe formieren zu können. "Ich habe den klaren Auftrag, junge Spieler aus der Region auszubilden und in die Mannschaft einzubauen", sagt er. Auch in dieser Saison schreibt sich der VfB 03 erst einmal den Klassenerhalt auf die Fahne. Als Ziel mag Marc Bach das aber nicht formulieren. "Das ist die kleinste Möglichkeit, die man erreichen kann", stellt er fest und schiebt seine persönliche Vorstellung gleich hinterher: "Wir wollen im gesicherten Mittelfeld landen und versuchen, 45 bis 50 Punkte zu erreichen, damit wir früh in ruhiges Fahrwasser kommen und mit dem Abstiegskampf nichts zu tun haben."

Morgen um 10 Uhr startet auf der Anlage an der Hoffeldstraße die erste Übungseinheit unter der Regie von Marc Bach. Es ist eine Art Kennenlerntraining, denn richtig geht es erst am Dienstag um 18.15 Uhr los. Bis zum nächsten Sonntag haben die Fußballer des VfB 03 dann intensive Tage vor sich. Das erste Testspiel ist am Sonntag, 8. Juli, um 15.30 Uhr beim BV Gräfrath angesetzt. Die weiteren geplanten Termine: beim SC Sonnborn (Mittwoch, 11. Juli, 19.30 Uhr), beim Wuppertaler SV (Samstag, 14. Juli, 15 Uhr), beim TSV Eller 04 (Mittwoch, 18. Juli, 19.30 Uhr), gegen FC Remscheid (Sonntag, 22. Juli, 12.30 Uhr), gegen SV Schlebusch (Samstag, 28. Juli, 13 Uhr).

Der erste offizielle Auftritt des VfB 03 steigt am Sonntag, 5. August, mit der ersten Runde des Niederrheinpokals. Das erste Meisterschaftsspiel ist am Sonntag, 12. August, angesetzt. Dann liegt eine intensive Vorbereitung hinter den Hildenern, die mit einem guten Start den Weg in eine sorgenfreie Saison ebnen wollen. Bleibt abzuwarten, wo das Team am 2. Juni 2019 in der Tabelle steht.

(RP)