Klettersport : DM im Klettern steigt in Hilden

Bereits zum zweiten Mal ist Hilden Schauplatz der Deutschen Meisterschaft im Leed, einer von drei Disziplinen im Klettern. Die Bergstation am Ende der Bahnhofsallee macht es möglich. 2017 richtete das seinerzeit neue Kletterzentrum erstmals die Titelkämpfe aus – und der Erfolg sprach für sich.

Am Samstag, 9. November, geht es von 8 bis 23 Uhr an den Kletterwänden um die DM-Krone. Erwachsene zahlen zehn Euro Eintritt, Kinder fünf Euro. Die Karten gibt es auf der Homepage bergstation.nrw.