1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann
  4. Lokalsport

Lokalsport: DHC beendet die Feldsaison gegen Aufsteiger Köln

Lokalsport : DHC beendet die Feldsaison gegen Aufsteiger Köln

Während die Damen des Düsseldorfer Hockey-Club, als Tabellenführer in der Bundesliga, ungeschlagen die Winterpause eingeläutet haben, geht bei den Herren heute der erste Teil der Feldsaison in der 2. Bundesliga zu Ende. Um 14 Uhr erfolgt der Anpfiff am Seestern gegen Blau-Weiß Köln. Die Gäste sind Aufsteiger, liegen aber mit 16 Punkten auf Platz vier und haben gezeigt, dass sie um den Aufstieg in die erste Liga ein Wörtchen mitreden wollen. Die Oberkasseler möchten natürlich durch einen Sieg in diesem Nachholspiel die Tabellenführung zurückerobern.

Das fordert auch Trainer Akim Bouchouchi von der Mannschaft. Außerdem verlangt er von seinem Team noch einmal eine konzentrierte Leistung: "Für uns wäre es sehr wichtig, konstanter zu sein und zwei Spielhälften auf gleich hohem Niveau zu spielen. Daran müssen wir arbeiten, wenn wir uns auf Dauer ganz oben halten wollen. Die Kölner haben gute Leistungen gezeigt. Wir dürfen nicht den Fehler machen, sie als Aufsteiger zu unterschätzen." Personell haben die Trainer keine Probleme.

(JP)