1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann
  4. Lokalsport

A-Junioren des VfB 03 Hilden kämpft um Niederrheinliga

Fußball : VfB 03 kämpft um Niederrheinliga

Der Fußballverband Niederrhein loste die Gruppen für die Qualifikation zur Jugend-Niederrheinliga 2020/2021 aus. Mit von der Partie sind die A-Junioren des VfB 03. Die Hildener Talente kämpfen in einer Dreier-Gruppe um den Erhalt der Liga.

Im ersten Qualifkationsspiel treten sie am Sonntag, 6. September, um 11 Uhr bei der SG Essen-Schönebeck an. Im Heimspiel am Sonntag, 13. September, erwartet das VfB-Team um 11 Uhr den SV Biemenhorst auf der Anlage an der Hoffeldstraße. Beenden die Hildener die Gruppe als Tabellenerster, schaffen sie den direkten Erhalt der Liga. Als Zweiter gibt es am 26./27. September ein Entscheidungsspiel gegen den Zweiten der Gruppe 1, in der Ratingen 04/19, Rot-Weiß Oberhausen und der 1. FC Mönchengladbach spielen.