Spaß in Mettmann für Kindergeburtstage

Neanderthal Museum mal anders : Spaß und Spannung für Kinder

Das Team des Neanderthal Museums hat sein Angebot ausgeweitet: Es gibt jetzt noch mehr Aktionen, die für Kindergeburtstage buchbar sind.

(arue) Im Neanderthal Museum kann man sich nicht nur über die spannende Geschichte der menschlichen Evolution informieren. Hier können Geburtstagskinder ab fünf Jahren auch einen außergewöhnlichen Geburtstag mit ihren Freunden feiern: Die „Steinzeit-Olympiade“ ist für aktive und abenteuerlustige Steinzeitfans genau richtig. Neu im Programm sind unter anderem die „Geheimnisvolle Ausgrabung“ und der Krimi-Geburtstag „Rätselhafte Spuren“ für Kinder ab acht Jahren. Die Aktionen finden im Museum, in der Steinzeitwerkstatt und im Außengelände statt. Jeder Gast nimmt ein Andenken mit nach Hause, und das Geburtstagskind bekommt sogar noch ein kleines Geschenk. Termine können nach Wunsch Dienstag bis Sonntag gebucht werden. Die Dauer für die Geburtstagsprogramme liegt bei zwei Stunden. Optional können als neues Angebot auch zweieinhalb Stunden unter buchung@neanderthal.de reserviertwerden. Informationen und weitere Geburtstagsangebote unter www.neanderthal.de.

Foto: Kreis Mettmann

(arue)
Mehr von RP ONLINE