Sozialdemokrat spricht über „den Bullen aus Tübingen“

Sozialdemokrat spricht über „den Bullen aus Tübingen“

Der Vortrag gilt einem Europäer der Gründerzeit.

(arue) Die SPD lädt für Dienstag, 16. April, zu einem Vortrag über „Carlo Schmid – der Bulle aus Tübingen, ein Europäer“ ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der SPD-Geschäftsstelle am Lavalplatz 3. Es spricht Christian Dernstorff, Regierungsschuldirektor a.D. und langjähriger SPD-Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Mettmann. Sein Vortrag wird ergänzt mit Filmausschnitten und Archivmaterial. Carlo Schmid war Präsident der Westeuropäischen Union, er gehörte der Beratenden Versammlung des Europarates an.

(arue)
Mehr von RP ONLINE