Erkrath Pkw beschädigt und geflüchtet

Erkrath · Die Polizei sucht einen Unfallflüchtigen. Der oder die Unbekannte hatte in der Zeit vom Dienstag, 23.15 Uhr, bis Mittwoch, 6.45 Uhr, ein Auto an der Schimmelbuschstraße in Erkrath beschädigt.

Wie die Polizei mitteilte, wurde ein roter 3er BMW, der auf einem Parkstreifen am rechten Fahrbahnrand entgegen der Fahrtrichtung geparkt war, beschädigt. Die Motorhaube und der Scheinwerfer des Fahrzeugs wurden vorne rechts eingedrückt.

Der Unfallverursacher hatte sich von der Unfallörtlichkeit entfernt, obwohl allein am BMW ein Schaden im Wert von 2000 Euro entstand war. Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath und der Telefonnummer 02104/ 9480-6450 entgegen.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort