Pandemie im Kreis Mettmann Kreis will dezentrale Impfstellen eröffnen

Die Leiterin des Gesundheitsamtes plant Unterstützung der mobilen Impfteams. Ein erster Impfpunkt ist am Wochenende in Velbert gestartet. Stationen in weiteren Städten sollen folgen.

 Ruzica Susenburger leitet das Kreis-Gesundheitsamt. Sie sagt: Bürger müssen verantwortungsvoll mit Corona umgehen.

Ruzica Susenburger leitet das Kreis-Gesundheitsamt. Sie sagt: Bürger müssen verantwortungsvoll mit Corona umgehen.

Foto: Achim Blazy (abz)

Was ändert sich durch die neusten Berliner Beschlüsse zur Bekämpfung der Corona-Pandemie für ihre Arbeit im Kreis Mettmann?