Unfall: Motorradfahrer nach Unfallflucht an Düsseldorfer Straße gesucht

Unfall : Motorradfahrer nach Unfallflucht an Düsseldorfer Straße gesucht

Die Polizei im Kreis Mettmann sucht nach einem Motorradfahrer, der am Montagabend in einen Unfall an der Düsseldorfer Straße verwickelt war und flüchtete, ohne sich um den Schaden an einem Fahrzeug zu kümmern.

Ein 34-jähriger Mann aus Essen fuhr am Montagabend gegen 20.25 Uhr mit seinem Auto, ein Mercedes Vito, auf der Düsseldorfer Straße in Richtung Mettmann. Nach Angaben der Polizei kam dem 34-Jährigen wenige Meter hinter der Gebietsgrenze Düsseldorf/Mettmann ein Motorradfahrer entgegen. Nach einem Überholmanöver geriet das Motorrad auf den Fahrstreifen des Autofahrers. Der 34-Jährige musste nach rechts ausweichen und touchierte die Leitplanke. Sowohl der Mercedes als auch die Leitplanke wurden durch die Kollision beschädigt. Der Motorradfahrer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden von etwa 5500 Euro zu kümmern.

Die Polizei sucht nach dem Motorradfahrer und Zeugen des Unfalls. Der Motorradfahrer wird wie folgt beschrieben: er trug dunkel Kleidung, einen silbernen Helm und hatte Reflektorenstreifen auf der Brust. Das Motorrad soll LED-Leuchten am Heck haben. Hinweise an 2104 9826310.

(ape)
Mehr von RP ONLINE