Mettmann feiert Karneval – jetzt anmelden

Jecke Zeit : Mettmann feiert Karneval – jetzt anmelden

Für die „Party Deluxe“ gibt es noch Restkarten für Stehplätze. Die Anmeldung zum Karnevalszug ist bis zum 7. Februar möglich.

(arue) Wer an der Karnevalsfeier „Party Deluxe“ teilnehmen will, der muss sich jetzt sputen: Es gibt nur noch Tickets für Stehplätze. Das sagt Sandra Pietschmann, Geschäftsführerin des veranstaltenden Vereins Mettmann-Sport, im Gespräch mit unserer Redaktion. Die Party beginnt am 15. Februar um 19.33 Uhr in der Neandertalhalle. Geplant sind Auftritte der Männergesangsgruppe „Hahnenschrei“, der Kölschrock-Kapelle „Veedel for 12“, der Bürgergarde Blau-Gold Köln, der Westerwaldsterne (Tanzcorps Blau-Weiß Uckerath) und natürlich des Hoppeditz. Erwartet werden bis zu 400 Gäste, die tanzen, singen und feiern wollen bis in die tiefe Nacht. Informationen gibt es bei ME-Sport unter Telefon 02104 976006 oder im ME-Sportstudio am Jubiläumsplatz, Schwarzbachstraße 8.

Darüber hinaus veranstaltet Mettmann-Sport auch eine Kinderkarnevals-Feier. Sie beginnt am Samstag, 22. Februar, um 15 Uhr im Anschluss an den Mettmanner Karnevalszug. Ort ist ebenfalls die Neandertalhalle. Die Kinder haben nach dem Zoch noch Bewegungsdrang und wollen sich austoben, weiß Organisator Achim Pohlmann. Bei der Party von Mettmann-Sport haben sie dazu bei kindgerechter Musik und einem Kinder-Mitmach-Programm die Gelegenheit dazu. Außerdem gibt es Leckereien zum Essen und Erfrischendes zum Trinken. Die Feier endet gegen 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Der Karnevalszug in Mettmann am Samstag, 22. Februar – dem „Nelkensamstag“ – ist in Vorbereitung. Das Motto lautet diesmal „Mettmann braucht Helden, bitte melden!“ Anmeldeschluss für Vereine und Gruppen ist der 7. Februar. Darauf weist das Fest-Komitee-Karneval (FKK) Mettmann hin. Informationen gibt es auch unter Telefon 02104 926160 oder per E-Mail unter info@karnevalszug-mettmann.de.

Am Mittwoch, 19. Februar, feiert bereits der Awo-Treff den Beginn der jecken Zeit: Die Karnevalsfeier im Awo-Treff beginnt um 14.11 Uhr an der Gottfried-Wetzel-Straße 8. Der Eintritt kostet 7,50 Euro und beinhaltet Speisen und Getränke wie Würstchen, Kartoffelsalat, Berliner, Sekt, Orangensaft, Wasser und Kaffee. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 02104 70754.