1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

A3 bei Erkrath: Lkw-Fahrer stirbt nach Unfall

A3 bei Erkrath : Lkw-Fahrer stirbt nach Unfall

Ungebremst ist ein Lkw am Donenrstagmittag auf der Autobahn 3 auf ein Stauende aufgefahren. Dabei war ein Lkw-Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt worden. Der 40-jährige Mann aus Polen erlag noch am Nachmittag seinen Verletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Ermittlungen der Polizei zufolge passierte der Unfall kurz hinter dem Kreuz Hilden in Richtung Oberhausen.Die Bahn in Richtung Oberhausen war bis 14.45 Uhr gesperrt, es kam zu langen Staus um das Hildener Kreuz. Auch die Anschlüsse zur Autobahn 46 mussten zeitweise gesperrt werden.

(RP/ila/top)