Velbert: Linienbus mit Stein beworfen

Velbert : Linienbus mit Stein beworfen

Am Montagnachmittag bewarfen in Velbert auf der Birther Straße Unbekannte einen Linienbus mit einem Stein, Der Bus fuhr auf der Birther Straße in Fahrtrichtung Asternweg. Kurz vor der abknickenden Vorfahrt hörte der Fahrer einen lauten Knall, bremste den Bus sofort ab und stellte fest, dass an der rechten Fahrzeugseite eine Scheibe beschädigt war.

Das Wurfgeschoss hatte offensichtlich die Scheibe nicht durchschlagen. Auf der Straße lag ein größerer Kieselstein. Der entstandene Schaden wird auf 1000,- Euro geschätzt. Zur Zeit gibt es keine Täterhinweise.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen und Erkenntnissen, die im Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 / 9820, jederzeit entgegen.

Mehr von RP ONLINE