Ladestellen für Elektroautos in Mettmann

Die Stadt unterstützt das Projekt : Zwei neue Ladestellen für Elektroautos in Betrieb

In Kooperation mit der Regiobahn und der Stadtverwaltung sind zwei weitere Ladesäulen für je zwei Elektroautos in Betrieb genommen worden. Die beiden Säulen stehen an den Regiobahn-Parkplätzen der Haltestellen Mettmann Stadtwald und Neanderthal.

Sie ergänzen das Angebot, das bereits am Rathaus, am Schellenberg und der Straße Am Königshof besteht. Die neuen Ladesäulen haben zwei Ladepunkte, die das gleichzeitige Aufladen von jeweils zwei Elektrofahrzeugen zulassen. Bezahlt wird entweder über einen Autostromvertrag oder per Paypal bzw. Kreditkarte.

innogy übernimmt bei allen Ladesäulen die Installation, Wartung und Betrieb inklusive Abrechnung, Endkundenhotline 24/7 sowie Strombeschaffung aus regenerativen Energiequellen.

Mehr von RP ONLINE