1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Kreis Mettmann: Ausfall des Notrufs 112 - in Notfällen 110 wählen

Blaulicht Kreis Mettmann : Kreisweiter Ausfall des Notrufs 112 - in Notfällen 110 wählen

Aktualisierung 19.15 Uhr: Nach Auskunft der Feuerwehr ist die Störung des Notrufs 112 behoben worden. Über eine Stunde lang musste die 110 einspringen.

Kurz nach 18 Uhr meldete die Nina-Warnapp einen Ausfall der Notrufnummer für Feuerwehr und Rettungsdienst 112. In Notfällen sollen Bürger im Kreis Mettmann die 110 – also die Polizei anwählen. Ein Mitarbeiter der Leitstelle sagte gegen 18.35 Uhr, Grund und Umfang des Ausfall seien zurzeit unbekannt. Momentan könne man auch noch nicht absehen, wie lange die Störung dauern werde. Gegen 19.15 Uhr gab es die Entwarnung: Alles funktioniere wieder.