1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Erkrath: Kommentar: LeseART – eine tolle Idee

Erkrath : Kommentar: LeseART – eine tolle Idee

Schade, dass so ein schönes Event wie die Erkrather LeseART teilweise nur auf mäßiges Interesse stieß. Sie hätte mehr Zuhörer verdient. Zumal hinter jedem der Orte, an denen gelesen wurde, ein witziges Konzept steckte, das Literatur und Kunst vereinte.

Vor allem dem Organisator Ralf Buchholz ist ein großes Kompliment für seinen Einsatz und seinen Ideenreichtum zu machen. Ebenso wie den Geschäftsleuten, die voller Elan mitgemacht haben. Wahrscheinlich wird sich der Initiator bei dieser Resonanz überlegen, ob er sich noch einmal kopfüber in ein solches Projekt stürzt.

Für das Kulturleben in Erkrath war es auf jeden Fall eine Bereicherung. Und man mag nicht glauben, dass Zuhören und Lesen komplett aus der Mode gekommen sein sollen. Isabel Klaas

(RP)