1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Karnevalssitzung in Mettmann

Kartenvorverkauf für die Party de Luxe : Die Narren erobern die Neandertalhalle

Alle Jahre wieder verwandelt Mettmann-Sport die Stadthalle an einem Abend in ein jeckes Haus - diesmal am 23. Februar.

Als „Profikarnevalist“ weiß Achim Pohlmann ziemlich genau, was Jeckenherzen höher schlagen lässt, und daher gehört der Ratinger auch stets zum Orgateam rund um die Karnevalsparty de Luxe, die Jahr für Jahr vom Verein Mettmann-Sport veranstaltet wird. Auch in diesem Jahr präsentiert Achim Pohlmann das Programm der Narrensause am 23. Februar mit so viel Leidenschaft und Begeisterung, dass selbst hartgesottene Karnevalsgegner auf die Idee kommen könnten, dem irrsingen Treiben vielleicht doch mal beiwohnen zu wollen.

„Wir haben großartige Künstler eingeladen“, schwärmt der 63-jährige Ratinger, „unter anderem freuen wir uns riesig über die Zusage vom KG Regenboden aus Düsseldorf. Als äußerst bekannter, schwul-lesbischer Karnevalsverein mit großartigem Programm, sind sie mittlerweile zum absoluten Kult geworden, und wir freuen uns, dass sie mal wieder den Weg zu uns finden.“

Bereits ein Jahr, besser sogar zwei Jahre vorher, sollte man mit den Anfragen und Buchungen beginnen, weiß Pohlmann aus Erfahrung, weil niemand so richtig Klarheit hat darüber, wie es im kommenden Jahr um die Stadthalle steht, wird die Planung für 2020 entsprechend schwierig. Für dieses Jahr aber konnten noch andere Highlights gewonnen werden. „Der Düsseldorfer Tanzsportverein TC Rhein Stars ist so hochprofessionell, dass er regelmäßig auch bei den Düsseldorfer Fernsehsitzungen tanzt, es ist unglaublich, wie die Garden 30 Minuten am Stück tanzen, ihnen zuzuschauen in ihren verschiedenen Kostümen ist absolut faszinierend“, begeistert sich Achim Pohlmann, der die Show auch moderieren wird.

  • Mettmann : Bei der Karnevalsparty geht die Post ab
  • Mönchengladbach : Neue Karnevalsparty für Jugendliche
  • Kita-Kinder absolvieren in Mettmann zwei Mal
    Pandemie in Mettmann : Es klappt nicht mit den Kita-Pool-Tests

Mit der Teilnahme der Husaren Grün-Weiss aus Siegburg decken die Veranstalter den klassischen Karneval ab, und dann ist da noch Starparodist Mr. Tomm. „Der kann alles, von Lindenberg bis Pavarotti“, verspricht Pohlmann. Sandra Pietschmann, Geschäftsführerin von Me-Sport, freut sich neben den vielen hochkarätigen Gästen vor allem auf die Mettmanner Jecken, die erfahrungsgemäß gern in Gruppen und sehr kreativ verkleidet zur Party de Luxe kommen. „Letztes Jahr hatten wir hier einige, die waren als Badeschaum verkleidet, das war großartig“, erinnert sie sich „und überhaupt, wir haben hier immer eine ganz wunderbare Stimmung und zwischen den Auftritten wird viel getanzt, diese Jahr werden wir es wieder so richtig krachen lassen.“

Eröffnet wird die Karnevalsparty übrigens von der hauseigenen Tanzgruppe und einem Ehrengast: dem Hoppeditz. „Der wird hier in wenigen Minuten so einige auf die Schüppe nehmen“, weiß Sandra Pietschmann und lacht, „es wird eine großartige Party, ich verspreche das.“