1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Kandidaten antworten beim Feierabendtalk

Kommunalwahl in Mettmann : Kandidaten antworten beim Feierabendtalk

Die Bewerber um Mettmanns Bürgermeisteramt stellen sich in Einzelgesprächen auch den Fragen der RP-Leser. Diese können vorab ihre Anmerkungen und Fragen an unsere Redaktion mailen.

(arue) Für die Stadt Mettmann kandidieren vier Bewerber um das Bürgermeister-Amt. Sie alle haben unterschiedliche Ansätze, wie die Probleme in der Kreisstadt gelöst werden können. Der parteilose Amtsinhaber Thomas Dinkelmann tritt für eine zweite Amtszeit an, ist jedoch nicht unumstritten. Die ebenfalls parteilose Sandra Pietschmann, aufgestellt von CDU und SPD, gilt als seine stärkste Konkurrentin. Sie ist vielen Mettmannern bereits als Geschäftsführerin des größten Sportvereins der Stadt, Mettmann-Sport, bekannt. Nils Lessing, Bürgermeisterkandidat der Grünen, hat ebenfalls das Potenzial, einen höheren Stimmenanteil auf sich zu vereinigen, allerdings fragt sich, inwieweit die Corona-Krise den durch die Klimaschutz-Debatte ausgelösten Rückenwind abgebremst hat. Andrea Metz (FDP) ist Kandidatin der Liberalen und hat bereits seit Jahrzehnten Erfahrung in der politischen Arbeit für Mettmann.

Alle Kandidaten sind bereit, sich beim Feierabendtalk mit der RP vorzustellen. Dabei hat jeder Bewerber die Möglichkeit, sich einzeln zu präsentieren und seine Stärken und Unterschiede zu den jeweils anderen herauszuarbeiten. Währenddessen werden auch Fragen aufgenommen, die RP-Leser im Vorfeld an die Redaktion mailen können. Auch im Anschluss haben Zuhörer die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder Anmerkungen zu machen.

 Sandra Pietschmann (parteilos) gilt als starke Herausforderin.
Sandra Pietschmann (parteilos) gilt als starke Herausforderin. Foto: "Köhlen, Stephan (teph)"/Köhlen, Stephan (teph)

Um zuzuhören, ist keine Anmeldung nötig, denn die Feierabendtalks laufen mit Genehmigung der Stadt Mettmann unter dem Platanendach am Rande des Jubiläumsplatzes, dort, wo vormals das „Waschbrett“ stand. Für Getränke und kleine Snacks ist gesorgt. Ein Zelt bietet den Talkgästen Schutz vor Regen (ansonsten: bei Regen bitte Schirme mitbringen), eine Mikrofonanlage sorgt dafür, dass auch noch weiter entfernt alles verstanden werden kann.

 Andrea Metz ist die Bürgermeister-Kandidatin der FDP.
Andrea Metz ist die Bürgermeister-Kandidatin der FDP. Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Alle Gespräche beginnen um jeweils 17 Uhr. Folgende Termine gibt es für den RP-Feierabendtalk: Am Mittwoch, 26. August, stellt sich Bürgermeister Thomas Dinkelmann vor, am Donnerstag, 27. August, Nils Lessing (Grüne), am Montag, 31. August, Sandra Pietschmann (parteilos) und am Mittwoch, 2. September, Andrea Metz (FDP).

 Nils Lessing (Grüne) hat Rückenwind durch die Klimaschutzdebatte.
Nils Lessing (Grüne) hat Rückenwind durch die Klimaschutzdebatte. Foto: Köhlen, Stephan (teph)

RP-Leser, die an die Kandidaten gerne Fragen stellen wollen, können sie bei unserer Redaktion per E-Mail unter mettmann@rheinische-post.de einreichen. Einsendeschluss für den ersten Termin ist am Mittwoch, 26. August, 12 Uhr.