1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Fabian Kippenberg ist neuer CDU-Fraktionsvorsitzender in Mettmann

Kommunalpolitik in Mettmann : Fabian Kippenberg ist neuer CDU-Fraktionsvorsitzender

Die CDU mit ihren 18 Direktmandaten ist die größte Fraktion im Stadtrat, am Mittwochabend hat sie sich geschäftsführend konstituiert.

Fabian Kippenberg wurde mit überwältigender Mehrheit zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt, informierten die Christdemokraten. Seine beiden Stellvertreter sind der erstmals in dieses Amt gewählte Maximilian Bröhl und der bisherige Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Christian Caspar. Der Fraktionsvorstand wird aus fünf Beisitzern bestehen: Annette Mick-Teubler, Ute Stöcker, Andreas Scherer, Sigrid Nippe und Axel Freiherr von Fürstenberg.

Nach Beginn der offiziellen Wahlzeit am 1. November wird es eine Bestätigungswahl innerhalb der CDU Fraktion geben.

 Kippenberg freut sehr „über das ausgesprochene Vertrauen und die damit verbundene Aufgabe, die größte Fraktion im Mettmanner Stadtrat zu führen.“ Nach seiner Überzeugung hat die CDU ein starkes Team aufgestellt, „um in der Wahlperiode 2020 – 2025 die notwendigen positiven Veränderungen in Mettmann zu bewirken“. Kippenberg spricht Dr. Richard Bley für seine bisherige Tätigkeit als Fraktionsvorsitzender einen besonderen Dank aus. „Seine Entscheidung, aus beruflichen Gründen kürzer zu treten findet meinen und unseren vollsten Respekt“, betonte der neue CDU-Fraktionsvorsitzende.  „Jetzt gilt es, konzentriert und konstruktiv miteinander zu arbeiten und die neue Bürgermeisterin Sandra Pietschmann mit guter Sacharbeit bestmöglich zu unterstützen.“