Mettmann: Es war für beide Liebe auf den ersten Blick

Mettmann: Es war für beide Liebe auf den ersten Blick

Anne (84) und Toni (89) Esser feierten jetzt das Fest der Eisernen Hochzeit. Getroffen hat die gebürtige Mettmannerin den Neusser bei einer Boxveranstaltung des ABC Mettmann 1952. Es war Liebe auf den ersten Blick. Ein Jahr später, im Jahr 1953, wurde geheiratet, weil auch eine Wohnung in der Laubach lockte, als der Boxer zum ABC wechselte.

Anne arbeitete lange Jahre bei der Mettmanner Zeitung und später der Rheinischen Post, wo der gelernte Maurer später als Vertriebsinspektor ebenfalls tätig war. Die Kinder Michael und Silvia sowie zwei Enkel machen den beiden Rentnern immer noch viel Freude, dazu waren sie lange Zeit immer gerne in Mettmann unterwegs. Dies ist aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen jetzt leider nicht mehr oft möglich. Trotzdem wurde natürlich im Familienkreis groß gefeiert.

Die Eiserne Hochzeit feiert ein Ehepaar nach 65 gemeinsamen Jahren.

(dj)
Mehr von RP ONLINE