1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Erkrath/Velbert: Einbruchserie in Kindergärten

Erkrath/Velbert : Einbruchserie in Kindergärten

Einbruchserien in Kindertagesstätten haben in Erkrath und Velbert für Unruhe gesorgt: In der Nacht zu Dienstag drangen unbekannte Täter in einen Erkrather Kindergarten ein. Bereits am Wochenende waren Unbekannte in drei Velberter Kindertagesstätten eingebrochen. Eine der Kitas wurde verwüstet und demoliert. Ob es sich bei den Fällen um die gleichen Täter handelt, ist unklar.

In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte in die Erkrather Kindertagesstätte Unterfeldhaus am Millrather Weg eingedrungen. Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und gelangten so ins Haus. Sie durchsuchten die Büroräume und brachen mehrere Schränke auf. Nach Angaben der Polizei wurden einige Kinderbücher gestohlen.

Bereits am Wochenden hatte es in Velbert eine Einbruchserie in Kindergärten gegeben: Im Kindergarten Don Bosco an der Von-Humboldt-Straße in Velbert Birth durchsuchten die Täter alle Räume und verwüsteten die Küche sowie den Personalraum. Nach Angaben der Polizei wurden Lebensmittel, Klebstoffe und Flüssigkeiten verstreut und ausgegossen. Ob die Täter auch Wertgegenstände mitgenommen haben, konnte bisher nicht abschließend festgestellt werden.

Nur ein paar Häuser weiter wurde in eine weitere Kindertagesstätte eingebrochen. Die Täter drückten die Scheibe einer Terrassentüre ein, um in die Räume einzusteigen. Daraufhin durchsuchten sie alle Zimmer. Nach Aussagen der Polizei wurde anscheinend nichts entwendet.

  • Erkrath : Kindergartenleiterin wird tränenreich verabschiedet
  • Bargeld als Beute : Unbekannte überfallen Bordell in Erkrath
  • 2019 übernahmen Vanessa Witte mit Desiree
    Im Gespräch: Vanessa Witte : Fürs Quartier aktiv auch ohne Zug

Auch an der Velberter Mittelstraße drangen am Wochenende Unbekannte in eine Kindertagesstätte ein. Hier hebelten die Täter ein Fenster mit Werkzeug auf. Das Büro der Kindergartenleiterin wurde durchsucht. Laut Polizei etwa wuren fünf Euro aus einem Sparschwein gestohlen.

Bisher konnte die Polizei nicht feststellen, ob ein Zusammenhang zwischen den Einbrüchen besteht, es wird jedoch nicht ausgeschlossen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02051 / 946-6110 entgegen.

Bilder aus dem Kindergarten Don Bosco sehen Sie hier.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Kindergarten in Velbert verwüstet

(url)