Mettmann Duckomenta: Enten treffen Enten

Mettmann · 30 Enten mit ihren Fahrern aus ganz Deutschland trafen sich gestern Mittag am Neanderthal Museum in Mettmann. Die Fahrer der Kult-Autos wollten die aktuelle Ausstellung besuchen. Danach starteten sie zu einer Rundfahrt.

 Uli Schwarz aus Kiel liegt in einer ganz besonderen Ente: In einem Entenanhänger ist eine Schlafkabine gebaut, eine Matratze hat genügend Platz und der Fahrer kann bequem ein Nickerchen machen.

Uli Schwarz aus Kiel liegt in einer ganz besonderen Ente: In einem Entenanhänger ist eine Schlafkabine gebaut, eine Matratze hat genügend Platz und der Fahrer kann bequem ein Nickerchen machen.

Foto: Achim Blazy
 Dietmar Wolf und Mareike Holtkamp vom Neandertal Museum in der Ente. Wolfgang Voss macht den Federungstest.

Dietmar Wolf und Mareike Holtkamp vom Neandertal Museum in der Ente. Wolfgang Voss macht den Federungstest.

Foto: Blazy Achim
(chb)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort