Den Herbst genießen mit Eintopf und Pilzen

Kreis Mettmann : Den Herbst genießen mit Eintopf und Pilzen

(RP) Das Neanderland wartet mit herbstlichen Genüssen auf. Saft, der von einer historischen Apfelmühle frisch gepresst wird und Köstliches vom Tunnelcafé erwarten Feinschmecker am 13. Oktober beim Apfelfest am Zeittunnel in Wülfrath.

Ebenfalls süß geht es im verwinkelten Fachwerkhaus des Wülfrather „Café Schwan“ zu, das mit seiner Bergischen Kaffeetafel einen besonderen regionalen Akzent setzt. Das gegenüber dem Neanderthal Museum gelegene Café Neandertal No. 1 aus Erkrath wärmt Wanderer und Besucher unter anderem mit hausgemachten Eintöpfen. Auf Gut Hixholz in Velbert können Herbstfreunde am Kürbisschnitzen teilnehmen sowie Kaminholz kaufen. Ob eine Einführung in die Welt der Pilze oder eine Tour auf den Spuren nachtaktiver Falter – verschiedene Exkursionen der Biologischen Station Haus Bürgel in Monheim führen in die Natur- und Auenlandschaften. Durch Monheim verlaufen auch sowohl der Neanderlandsteig als auch zwei Entdeckerschleifen, die weitestgehend flach, aber dennoch abwechslungsreich sind. Orientierung gibt die praktische und kostenlose Wander-App, die neben einem Routenplaner auch Tipps für Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Unterkünfte bereit hält.

Kultur-Fans sind gut aufgehoben beim „Andertal-Festival“, das noch bis zum 17. November an fünf Standorten im Kreis mit Konzerten, Lesungen und Workshops überrascht. Und auch die Velberter Lichter (25. Oktober) sind einen Ausflug wert.

Info unter www.neanderland.de

(RP)
Mehr von RP ONLINE