Anwohner in Mettmann: „Feuerwehrlärm ist Körperverletzung“

Kostenpflichtiger Inhalt: Mettmann : „Feuerwehrlärm ist Körperverletzung“

Die Beschwerden über Martinshörner der Feuerwehr in Mettmann häufen sich. Eine betroffene Anwohnerin fordert, die Martinshörner „gedämpfter einzuschalten“. Der Feuerwehrverband appelliert an die Vernunft der Bürger.