1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Mettmann: An(ge)dacht: Presbyterium: Sie haben die Wahl

Mettmann : An(ge)dacht: Presbyterium: Sie haben die Wahl

Am Sonntag finden in der gesamten rheinischen Landeskirche die Presbyteriums-Wahlen statt. Das Presbyterium ist das gewählte Leitungsgremium einer evangelischen Kirchengemeinde.

Eine Wahl findet statt, wenn mehr Kandidaten gefunden werden als Plätze im Presbyterium sind. Das Presbyter-Amt ist ein Ehrenamt, die Wahl erfolgt für vier Jahre. Das Presbyterium gibt jeder Gemeinde ihr ganz eigenes Gesicht, denn es verantwortet alle Personalien und Finanzen.

In Zeiten stetig knapper werdender Ressourcen entscheidet es darüber, welche Mittel für die einzelnen Aufgabengebiete bereitgestellt werden, wo die Schwerpunkte der Arbeit liegen sollen, und welche Arbeitsfelder in Zukunft aus finanziellen und/oder personellen Gründen nicht mehr wahrgenommen werden können. Das sind oft schmerzhafte Entscheidungsprozesse. So etwas ist nur zu leisten, wenn die Bereitschaft besteht, ein hohes Maß an Zeit und Kraft zu investieren.

Dem gegenüber steht aber auch die wohltuende Erfahrung, dass sich Kirche bewegen lässt, dass durch die eigenen kreativen Ideen Gemeinde attraktiv für andere wird und bleibt. Ich finde es deshalb ermutigend, dass sich immer wieder Menschen bereit erklären, für "ihre" Gemeinde Verantwortung zu übernehmen und sich zur Wahl stellen.

Weil die Arbeit im Presbyterium so verantwortungsvoll ist, deshalb ist es wichtig, dass den Kandidatinnen und Kandidaten der Rücken dadurch gestärkt wird, dass die wahlberechtigten Gemeindeglieder von ihrem Wahlrecht auch Gebrauch machen und mit ihrer Stimmabgabe zum Ausdruck bringen: "Ich stehe hinter dir/euch!" Indem Sie ihre Stimme abgeben, bestimmen Sie den zukünftigen Kurs in ihrer Gemeinde entscheidend mit. Damit ist es nicht mehr nur "die Kirche", die Entscheidungen trifft, sondern Gemeinde wird durch die Menschen geleitet, die Sie gewählt haben.

So wird aus "der Kirche" ein "wir gemeinsam in der Kirche". Sie haben die Wahl.

Pfarrer Volker Horlitz Evangelische Kirchengemeinde volker.horlitz@freenet.de

(rl)