Mettmann: Am Samstag regnet es wieder Kamelle

Mettmann: Am Samstag regnet es wieder Kamelle

Der Erkrather Karnevalszug zieht am kommenden Samstag, 3. Februar, wie geplant um 14.11 Uhr ab Gerberplatz wieder durch Alt-Erkraths Straßen, informiert die Karnevalsgesellschaft "Die letzten Hänger" - und bedankt sich auf ihrer Homepage bei der Stadt und ihren Sponsoren "für ihren besonderern Einsatz für das Winterbrauchtum". Will sagen: Alle Sicherheitsauflagen sind erfüllt. Los geht es mit dem traditionellen Biwak mit Musik und Tanz, das um 11.

11 Uhr auf der RP-Bühne am Erkrather Marktplatz beginnt. Um 13.45 Uhr ziehen die Narren dann vom Markt- zum Gerberplatz, wo der Zug um 14.11 Uhr startet. Nach dem Umzug findet die Prämierung der schönsten Wagen und Fußgruppen wieder auf der RP-Bühne am Marktplatz statt - und ab 17 Uhr kann bei der After-Zoch-Party der Großen Erkrather KG in der Stadthalle an der Neanderstraße weiter gefeiert werden. Eintritt: fünf Euro.

(RP)