1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Wieder zwei Fälle von Brandstiftung

Meerbusch : Wieder zwei Fälle von Brandstiftung

Bislang unbekannte Täter haben am Freitagmorgen gegen 4.40 Uhr eine Sitzbank in der Grünanlage "Am Latumer See" in Brand gesetzt. 16 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz, um das Feuer zu löschen.

Am frühen Donnerstagabend löschte die Feuerwehr einen Gestrüppbrand in Strümp am Bergfeld. Vor rund einer Woche waren bereits ein Strohhaufen und ein Altkleidercontainer in Osterath in Brand gesetzt worden. Hinweise an die Polizei unter 02131 3000.

(cap)