1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Wer wird Büderichs neuer Schützenkönig?

Meerbusch : Wer wird Büderichs neuer Schützenkönig?

Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft ermittelt ihren neuen Schützenkönig. Gegen 18 Uhr geht das Schießen auf die Königsplatte los

Büderich steht dieses Wochenende ganz im Zeichen der Schützen. Denn morgen wird es für St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft einen neuen Schützenkönig geben. Der wird beim großen Königsvogelschießen auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz ermittelt. Los geht der ereignisreiche Tag um 14.30 Uhr, wenn sich Schützen und die Gäste in und um "Grotenburg's Börker Brauhaus" treffen. 15.15 Uhr ist dann Abmarsch des Regimentes von der Holbein-Straße über die Büdericher Allee und den Brühler Weg zur Friedenstraße. Dort wird es eine Abschlussparade für die scheidende Majestät Thomas (II.) Bergmann geben. Die Schießwettbewerbe starten im Anschluss um 16 Uhr. Dabei werden neben dem Schützen- auch der Jungschützen- und der Ehrenkönig ermittelt.

Die St.-Sebastianus-Schützen feierten ihren neuen König Thomas (II.) vor einem Jahr kurz nach seinem erfolgreichen Schuss frenetisch. Foto: Dackweiler, Ulli (ud)

Für etwa 18 Uhr ist das Schießen auf die Königsplatte vorgesehen. Daran schließt sich der Umzug der neuen Könige durch den Stadtteil Büderich an. Den Abschluss des Tages bildet der große Proklamationsabend im Festzelt auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz ab 19.15 Uhr. Die Vorfreude auf das große Königsvogelschießen ist unter den Mitgliedern der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft bereits seit Wochen ungebrochen.

Vergangenes Wochenende trafen sich bereits die ehemaligen Schützenköniginnen der Büdericher St.- Sebastianus-Bruderschaft im "Café Schwarz". Wer Schützenkönig wird, wollten die Damen nicht preis geben. Aber egal wer es wird, er und seine Königin haben in diesem Jahr drei Wochen Zeit, sich auf die großen Feierlichkeiten vorzubereiten – im Vergleich zu anderen Jahren eine recht hohe Zeitspanne.

Das große Schützen- und Heimatfest findet an Pfingsten (18. bis 22. Mai) statt. Neben Umzügen und Paraden sind für diese Zeit Platzkonzerte und Festbälle geplant. Vor und während der Festtage erhält das Königspaar Unterstützung von der Minister-Truppe.

(cap)