1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Unfall zwischen Fahrrad und E-Bike in Meerbusch

Straßenverkehr :

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Pedelec ist am Donnerstagabend eine 74-jährige Seniorin gestürzt und schwer verletzt worden. Sie war mit einem linksabbiegenden Fahrrad zusammengestoßen.

Am frühen Donnerstagabend hat sich in Meerbusch ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem E-Bike ereignet. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr gegen 18.10 Uhr ein 60-Jähriger mit seinem Fahrrad die Lötterfelder Straße in Richtung Büderich und beabsichtigte, nach links in den Broichweg einzubiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit einer von hinten kommenden 74-jährigen Pedelecfahrerin, die den Abbiegenden überholen wollte. Die Fahrerin des E-Bikes kam zu Fall und wurde beim Sturz schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die Seniorin in ein Krankenhaus. Der 60-Jährige blieb weitgehend unverletzt.