1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Unfall: Treibstoff läuft beim Tanken aus

Meerbusch : Unfall: Treibstoff läuft beim Tanken aus

Aus noch ungeklärter Ursache sind Donnerstagnachmittag während des Betankens rund 20 Liter Treibstoff aus einem Audi-Cabrio an einer Strümper Tankstelle gelaufen.

Um eine Durchzündung der ausdampfenden Treibstoffgase zu vermeiden, deckte die herbeigerufene Feuerwehr den Bereich um die Unglücksstelle sofort mit einem Schaumteppich ein. Treibstoff gelang nicht ins Erdreich.

Die Tankstelle war für die Dauer des Einsatzes abgesperrt. Das Auto wurde zur Kontrolle durch eine Fachfirma in eine Werkstatt geschleppt.

(mrö)