1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Unfall an der Straße An der Autobahn in Meerbusch fordert zwei Schwerverletzte

Schwerer Unfall : Auto prallt gegen Baum – zwei Schwerverletzte

Auf der Straße An der Autobahn ist am Sonntagnachmittag ein Wagen gegen einen Baum geprallt. Beide Insassen wurden schwer verletzt und mussten von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Sonntag ein mit zwei Personen besetzter Wagen gegen einen Baum geprallt. Die Feuerwehr Meerbusch wurde gegen 16.30 Uhr auf die Straße „An der Autobahn" in Ossum-Bösinghoven alarmiert.

Dort prallte ein PKW aus ungeklärter Ursache gegen einen Baum. Hierbei wurden beide Insassen im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die Personen aufwändig unter Einsatz von hydraulischen Rettungsgeräten.

Beide Personen kamen schwer verletzt im umliegende Krankenhäuser. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Zur Höhe des Schadens liegen noch keine Angaben vor.

(wie)