1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Treffpunkt für Gourmets

Meerbusch : Treffpunkt für Gourmets

Die Werbe- und Interessengemeinschaft Büderich erwartet am verkaufsoffenen Sonnenblumen-Sonntag 10 000 Besucher. Auf Dorfstraße und Dr.-Franz-Schütz-Platz gibt's viel Programm und spannende Gerichte.

Mehr als 10 000 Besucher erwartet Werner Jung zum Sonnenblumen-Sonntag am 26. September. Der Vorsitzende der Werbe- und Interessengemeinschaft hat gemeinsam mit der Düsseldorfer Agentur RheinLust wieder ein starkes Programm zusammengestellt: Auf zwei Bühnen gibt's Musik, Tanz, Modenschauen und Interviews sowie Zauberei für Kinder. 2000 Sonnenblumen sind bestellt. Die Gourmetmeile wird komplett auf der Dorfstraße aufgebaut. "Am Deutschen Eck waren die Stände im vergangenen Jahr nicht so gut besucht", begründet Gabriela Piccariello von RheinLust die Konzentration auf die Dorfstraße.

Piccariello, die in Düsseldorf unter anderem den Fischmarkt organisiert, hat ihre Kontakte zu Gastronomen und Ausstellern genutzt. Erstmals dabei sein werden Sternekoch Gero Legner (Düsseldorfer Fischhaus) und das "Grillaurant Royale by D'vine". Dort gibt's Wurstspezialitäten.

Große Bühne Die große Bühne steht auf der Dorfstraße/Brühler Weg. Dort wird der Glory Shop eine Modenschau organisieren, das Fanfarencorps macht Musik, und Werner Jung wird Kinderfrisuren vorführen lassen – "vom Kleinkind- bis zum Teeny-Alter", so Jung. Gemmas Ballett ist mit Tänzen wieder dabei. Moderatorin Sabine Peper wird mit einem Vertreter der Firma "Protecion One" aus dem Office Park Büderich ein Interview führen. Als Highlight kündigt Jung die Gruppe "Pacific Daylight" an, deren Sängerin Katrin Walter es bei der Castingshow "Unserer Star für Oslo" auf Platz acht geschafft hatte.

RP-Bühne Auf der von der Rheinischen Post gesponserten Bühne gibt's Programm für Kinder. Clowns, Zauberer, Schminkkünstler sowie Tanzschulen präsentieren sich dort und laden die kleinen Besucher zum Mitmachen ein. Die Bühne steht auf der Dorfstraße vor der Kirche. Das Programm startet um 12.30 und endet um 17 Uhr.

Kindertrödelmarkt Der Kindertrödelmarkt, der in den Vorjahren am Deutschen Eck stand, wird auf die Straße am Pfarrgarten verlegt. Rund 80 Stände sind im Angebot. Kosten: einen Euro pro Meter. Anmeldungen nimmt Martina Victor von der WuI unter Telefon 02132-77580 oder 0163-7758034 entgegen.

Dr.-Franz-Schütz-Platz Ein Kinderkarussel und ein Action Bungee werden aufgebaut. Das Suzuki-Autohaus baut wieder eine steile Rampe auf, an der Besucher ihre Alpentauglichkeit hinter dem Lenker erproben können. Die Deutsche Bank organisiert ein Menschenkicker-Turnier.

Lose Rund 300 Lose werden am Sonnenblumen-Sonntag verkauft. Das Stück zu einem Euro. Fünf Hauptpreise werden zum Abschluss auf der großen Bühne gezogen. Welches der erste Preis sein wird, verriet Werner Jung, Vorsitzender der Werbe- und Interessengemeinschaft (WuI) noch nicht.

Verkaufsoffener Sonntag Die Büdericher Geschäfte dürfen ihre Läden am Sonnenblumen-Sonntag von 12 bis 17 Uhr öffnen.

Ballonwettbewerb startet. Preisverleihung: in der Winterwelt.

(RP)