1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Strümp: Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

Meerbusch : Strümp: Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

Eine 20-jährige Frau ist am Freitagabend auf der Xantener Straße in Strümp bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Die Frau saß als Beifahrerin in dem Wagen eines 21-jährigen Duisburgers, der gegen 20.20 Uhr von der Xantener Straße links in die Schlossstraße abbiegen wollte. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen, auch eine Person auf dem Rücksitz des Duisburger Autos wurde leicht verletzt. Die Polizei sperrte die Unfallstelle ab.

(RP)