Aktion: Sternsinger bald wieder unterwegs

Aktion : Sternsinger bald wieder unterwegs

Auch in den katholischen Kirchengemeinden Meerbuschs werden rund um den Dreikönigstag am 6. Januar die Sternsinger von Haus zu Haus ziehen, den Segensspruch "20+C+M+B+17" an die Türen schreiben und Spenden sammeln.

Thema in diesem Jahr: "Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit" Dabei geht es auch um den Klimawandel mit seine Folgen für Menschen in den ärmsten Ländern. Gestern statteten die Sternsinger Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage den ersten Hausbesuch ab, bevor es zum Gruppenfoto auf die Eisfläche der Winterwelt ging.

(RP)