Gesundheit Tief Durchatmen in der neuen Praxis für Lungenheilkunde

Meerbusch · Die Lunge ist eins der wichtigsten Organe des Körpers. Umso schwerwiegender, wenn sie erkrankt: Atemwegserkrankungen zählen zu den häufigsten Krankheiten. Der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge ist die entzündliche chronisch-obstruktive Erkrankung der unteren Atemwege (COPD), weltweit die vierthäufigste Todesursache. Allein in Deutschland leiden laut einer Studie des Robert Koch-Instituts zehn bis 15 Prozent der Erwachsenen an einer chronischen Bronchitis.

 Das Praxisteam um Harald Stöcker (2.v.l) und Viviane Uerdingen (3.v.l).

Das Praxisteam um Harald Stöcker (2.v.l) und Viviane Uerdingen (3.v.l).

Foto: Praxis
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort