Meerbusch Hilft: Party zum zweiten Geburtstag

Meerbusch Hilft: Party zum zweiten Geburtstag

Vor zwei Jahren gründeten zehn Frauen und Männer "Meerbusch hilft e.V.".

Ziel war und ist es nach wie vor, Hilfsangebote für alle Mitbürger anzubieten, die auf staatliche Unterstützung angewiesen sind. Am vergangenen Wochenende wurde nun, gemeinsam mit hunderten Ehrenamtlern, Mitgliedern, Weggefährten und Freunden, der zweite Geburtstag im JuCa gefeiert. Mit dabei auch Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage: Sie lobte vor allem die geleistete Arbeit und tolle Stimmung der Party.

Saskia und Ralf Bos verwöhnten die Gäste. Foto: Dackweiler/Meerbusch hilft

Ralf Bos, Delikatessenhändler aus Büderich, kam mit Tochter Saskia und einem ganzen Team. Auf dem Smoker garten Fleisch und Gemüse, die das riesige internationale Buffet zu etwas ganz Besonderem machten. "Wir sind überwältigt, dass so viele Freunde gekommen sind und wir heute erneut Begegnungen auf Augenhöhe ermöglichen können", freuen sich Verena Uhl und Dirk Thorand, beide Gründer von Meerbusch hilft.

(RP)