Alter Güterbahnhof: Ausstellungs-Premiere für vier Künstlerinnen

Alter Güterbahnhof: Ausstellungs-Premiere für vier Künstlerinnen

Zum ersten Mal stellen die Malerinnen Marion Dahmen, Anne-Dore Trapp, Roswitha Veeders und Marion Opitz im "Alten Güterbahnhof" in Osterath zusammen aus. Die Ausstellung ist am Samstag, 4., und Sonntag, 5. November von 12 bis 17 Uhr zu sehen.

Zum ersten Mal stellen die Malerinnen Marion Dahmen, Anne-Dore Trapp, Roswitha Veeders und Marion Opitz im "Alten Güterbahnhof" in Osterath zusammen aus. Die Ausstellung ist am Samstag, 4., und Sonntag, 5. November von 12 bis 17 Uhr zu sehen.

Das Quartett zeigt Skulpturen, aber vor allem eine breite Palette von Bildern mit Blumen, Landschaften oder Stränden, Farbenfrohes in Acryl und Öl, bunte Häuserzeilen, farbige Tiere, Grafisches, Bilder, die ein Gefühl der "Guten Laune" vermitteln sollen.

(RP)