Gospelchor : Auftritt in Aachen

Der Meerbuscher Gospelchor 'Spirit of Joy' steht vor einem besonderen Auftritt beim Chio-Reitturnier in Aachen.

Er wird am Sonntag, 16. Juli, beim Tag der Offenen Tür ab 11.30 Uhr den ökumenischen Gottesdienst im Dressurreitstadion vor etwa 5000 Zuschauern musikalisch gestalten - dies als 'Gospel United' vereint mit fünf weiteren Chören von Chorleiterin Angelika Rehaag sowie dem Aachener Gospelchor 'Mustard Seed Faith'.

(RP)