1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Sonnenblumensonntag 2017 in Meerbusch-Büderich: Kunst, Kultur und Lebensart

Meerbusch : Sonnenblumen blühen am Sonntag

Traditionell lädt die Werbe- und Interessengemeinschaft Büderich am letzten Sonntag im September zu Kunst, Kultur und Lebensart ins Ortszentrum ein. Die Geschäfte sind von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

Mehr als 1000 knatschgelbe Sonnenblumen sind schon organisiert und sollen den Dr.-Franz-Schütz-Platz und die Dorfstraße stimmungsvoll dekorieren. Denn der Sonntag heißt ja schließlich Sonnenblumensonntag. Tausende von Besuchern werden wieder erwartet, wenn die Geschäfte von 12 bis 17 Uhr öffnen, auf der Bühne ein buntes Programm gefeiert wird und sich viele Stände auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz die Dorfstraße entlang aufreihen. Die Dorfstraße wird an dem Tag für den Autoverkehr gesperrt.

Gastronomie Ein Schwerpunkt sind die gastronomischen Stände. Da stehen in diesem Jahr Food-Trucks und zu Open-Air-Restaurants umgebaute Oldtimer auf dem Platz, können die Besucher wählen zwischen frischen Meeresfrüchten, veganen und vegetarischen Burgern, asiatisch zubereitetem Quinoa-Salat, indisch-pakistanischer Küche. Der Büdericher Spitzenkoch Anthony Sarpong ist mit Flammkuchen Deluxe und Anthony's XL Pulled Pork Burger dabei, ebenso wie WDR-Fernsehkoch Dave Hänsel, der mittlerweile auf dem Düsseldorfer Carlsplatz sein Restaurant "Markt Lokal" betreibt.

Sonnenblumen sind wieder dekoriert, wenn die Geschäftsleute aus Büderich gemeinsam mit Stadt und Wirtschaftsförderung zum Sonnenblumensonntag einladen. Foto: Ulli Dackweiler

Für Kinder Das Kinderprogramm reicht von Kinderschminken, Gewinnspielen bis zu Bastel-Aktionen oder einem Baby-Racer-Parcours, vom Karussell, Hüpfburg und Bungee Trampolin bis zum Kindertrödelmarkt der St. Mauritius Grundschule. Bei diesem Trödelmarkt wird auch für den neuen Schulhof der Maria-Montessori-Gesamtschule verkauft und gesammelt.

Bühnenprogramm Die ersten Klänge ertönen zum Frühschoppen mit "The Sazerac Swingers" um 11.30 Uhr, um 12 Uhr eröffnet Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage das Fest. Sportliche Vorführungen schließen sich an mit dem dem Team von "Prime Sports", anschließend will ein Zauber-Clown die Besucher unterhalten. Um 13.25 Uhr treten die Kinder aus der Ballettschule Rosenthal auf und führen ein Stück vor, das sie selbst einstudiert haben. DJ Thomas Bohnet legt danach auf, um 14.15 Uhr steht Dave Hänsel mit seiner Kochshow auf der Bühne und will mit Kindern kochen. Die Internationale Schule, die auch Sponsor der Sonnenblumen ist, tritt um 15 Uhr mit dem ISR Schulchor auf, bevor Lindy Hop zu Swingmusik Figuren tanzt. Um 15.35 Uhr wird Anthony Sarpong interviewt, ab 15.40 macht Combo Combo Musik. Tura Büderich und die Karate Kids stehen danach auf der Bühne. Ein Höhepunkt dann um 17 Uhr, wenn "Les Ricochets" auftritt. Dieser Music-Act ist ein Geschenk der Destination Düsseldorf. "Wir freuen uns, dieses schöne Fest in Büderich mit einem musikalischen Beitrag aus Frankreich bereichern zu können, zumal Fouesnant, die französische Partnerstadt von Meerbusch, im nächsten Jahr wieder zum Düsseldorfer Frankreichfest kommen wird", sagt Boris Neisser, Geschäftsführer der Destination Düsseldorf.

Benefiz Wenn am Samstag schon mal zum Pre-Opening eingeladen wird, steht das Team der Werbe-und Interessengemeinschaft hinter dem Zapfhahn. Wie schon im vergangenen Jahr geht der Erlös des Bierumsatzes nach Abzug der Kosten auf das Konto für die Winter- und Weihnachtsbeleuchtung, die die Geschäftsleute neu in Büderich installieren wollen.

Wettervorhersage Für Samstag wird nach jetzigem Stand Sonne bei 21 Grad vorhergesagt, für Sonntag noch 19 Grad und die ein oder andere Wolke.

(ak)