Meerbusch: Schlüssel erbeutet — Diebe lassen Auto stehen

Meerbusch : Schlüssel erbeutet — Diebe lassen Auto stehen

Mit einem seltenen Fall von bescheidenen Dieben beschäftigt sich die Polizei: Unbekannte Täter hatten bei einem Einbruch in der Nacht zu Donnerstag in einem Einfamilienhaus an der Hauptstraße in Lank zwar den Autoschlüssel der Mercedes-Limousine erbeutet - allerdings ließen sie den Wagen stehen.

Ganz ohne Beute verließen sie den Tatort aber nicht: Sie nahmen ein mobiles Navigationsgerät aus dem Auto. Der Einbruch ereignete sich zwischen 22.30 Uhr am Mittwochabend und 11 Uhr am Donnerstagmorgen. Hinweise an die Polizei unter Telefon 02131 3000.

(mrö)
Mehr von RP ONLINE