Meerbusch: Ruhezone am Stadtrand von Büderich

Meerbusch: Ruhezone am Stadtrand von Büderich

Der Weg zum Eisenbrand führt an Feldern, Büschen und kleinen Wäldchen vorbei. Hier strahlt die warme Abendsonne zwischen den Bäumen hindurch, und der Geruch frisch gemähter Wiese liegt in der Luft.

In der Ferne hört man leise die Autobahn rauschen, in der Nähe die Spieler auf dem Sportplatz. Die warmen Temperaturen begleiten uns noch bis zum Wochenende und laden zum abendlichen Spaziergang ein.

(RP)