1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Polizei Meerbusch nimmt Randalierer in Osterath fest

Randalierer per Haftbefehl gesucht : Polizei nimmt Ruhestörer fest

Ein Betrunkener hat am Montagabend in einem Mehrfamilienhaus an der Strümper Straße randaliert. Nachbarn hatten die Polizei wegen Ruhestörung alarmiert. Gegen den Mann lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung vor.

Am Montagabend gegen 22.15 Uhr wurde die Polizei wegen einer Ruhestörung an der Strümper Straße in Osterath gerufen. Bewohner des Mehrparteienhauses beklagten sich über einen Mann im Haus, der ununterbrochen laut herumschreien würde. Der Ruhestörer konnte von den Beamten schnell ausgemacht werden. Er war stark betrunken und beschimpfte die Polizisten. Beim Überprüfen der Personalien stellte sich heraus, dass gegen den Hausbewohner ein Untersuchungshaftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung bestand. Er wurde noch vor Ort vorläufig festgenommen.

(RP)