1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Pasta und Parmesan in Lank-Latum

Meerbusch : Pasta und Parmesan in Lank-Latum

"Milch muss wie Milch schmecken und Fleisch wie Fleisch", findet Sofia Cinque. Auf einem Bauernhof in Polen aufgewachsen und mit Ciro, dem Chef des Ristorante Cinque Pomodori verheiratet, schätzt die Mutter zweier Söhne "Lebensmittel mit Qualität". Dieses Gefühl des "Besser essen, besser leben" will sie jetzt mit Produkten vermitteln, die sie in der Bodega neben dem Ristorante am Alten Markt, Fronhof 1, in Lank-Latum anbietet. Dort, wo früher in der "Silbermine" Schmuck verkauft wurde, gibt es jetzt italienische Delikatessen - darunter Nudel-Sorten aus der Pastificio Antonio Massa: "Das ist die berühmteste Pasta Italiens." Auch der Parmigiano Reggianoa aus der Azienda Agricola Al Giunco, die Passata die Pomodorino aus Tomaten, die in Corbara geerntet wurden. Um diese Produkte aus Italien verarbeiten zu können, liefern Sofia und Ciro Rezepte gleich mit.

Aber die Bodega ist auch Treffpunkt: "Für Gesellschaften bis zu 20 Personen gibt's Fingerfood mit passenden Getränken." Wohnlich und originell ausgestattet wird die Bodega außerdem für lockere Verabredungen genutzt.

Öffnungszeiten Montag, Dienstag und Donnerstag bis Samstag 11-18 Uhr. Fronhof 1.

(mgö)