Meerbusch: Mittlerer Teil des Kirchpfads soll renoviert werden

Meerbusch: Mittlerer Teil des Kirchpfads soll renoviert werden

Der Kirchpfad in Büderich wurde teilweise saniert, die Beleuchtung erneuert, der Weg neu gepflastert. Das Stück zwischen Hohegrabenweg und Schaertzgensweg wurde bisher jedoch ausgelassen. Stadtsprecher Michael Gorgs kann nun aber frohe Kunde verbreiten: "Laut Auskunft unseres Leiters des Baubetriebshofes erfolgt die Komplettierung der Sanierung des Kirchpfads im Frühjahr 2018."

(chal)
Mehr von RP ONLINE