Meerbusch: Menschen im Kreis essen vier Tonnen Schokolade im Jahr

Meerbusch : Menschen im Kreis essen vier Tonnen Schokolade im Jahr

Die Menschen im Rhein-Kreis Neuss mögen es süß und herzhaft: 4290 Tonnen Schokolade naschen die Menschen in der Region rein statistisch pro Jahr - das sind ungefähr 9,5 Kilo pro Kopf. Der Käse ist da mit 24,5 Kilo pro Einwohner sogar noch begehrter. Schokolade und Käse zeigen, welche Bedeutung die Lebensmittelindustrie und das Lebensmittelhandwerk haben, teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Denn die große Nachfrage sorge auch für eine hohe Beschäftigungszahl: 3400 Arbeitsplätze hängen im Rhein-Kreis laut der Agentur für Arbeit an der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln.

"Die Branche ist aber nicht nur regional ein Schwergewicht. Nimmt man den Umsatz, ist sie der drittgrößte Industriezweig in Deutschland - ein Großteil der Produktion geht in den Export - und schafft es damit auf die internationalen Teller", sagt Manja Wiesner von der NGG Krefeld-Neuss.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE